Q)uantum Moment 20 Digital Years (2008)
Q_ EIKON


:// notes


Aus dem Editorial von EIKON, Ausgabe #62:


"2008 bringt noch einen weiteren Anlass zum Feiern. Es ist das Jahr des 20-jährigen Jubiläums von STATION ROSE, jenem Künstlerduo, das als Drehscheibe gattungsübergreifender künstlerischer Aktivitäten in einer Zeit, als die Internet-Community noch klein war, in Wien das legendäre Kunst- und Diskurslokal mit selbigem Namen gegründet hatte. Station Rose steht nach wie vor für eine Haltung in der zeitgenössischen Medienkunst, in der die Welt des Visuellen und des Akustischen in einer Art von digitalem Gesamtkunstwerk verschmolzen sind. Parallel zu dieser EIKON-Ausgabe zeigt die KUNSTHALLE Wien in der ursula blickle videolounge die aktuelle Arbeit „20 digitale Jahre“."