S)olid as a Rock (2011-2012)

//  Hommage a CAN,  Stuttgart & Berlin  // The 90ies, COCO  // Even STRibber EP vinyl // _+ protestsong & video "99 against 1" _ // + performance at rhiz // TV-feature at okto tv // Lecture at art university Linz   // "23hours without STRom" Ve.Sch   // Kunstradio composition 2012  // opening Station Rose at Museumsquartier // Lifetime Award 2012

 

 

TV-feature at okto tv

://notes


Shot at different locations in Vienna in summer 2011, the film shows interviews, vintage footage of AV performances, many a videoclip and the original location of STR in Vienna 1988-1991.


"Dieser Oktofokus widmet sich in einem fast zweistündigen Porträt zwei PionierInnen der Medienkunst. Die Künstlerin Elisa Rose und der Musiker und Komponist Gary Danner haben als „Station Rose“ 1988 erstmals mit ihrem audiovisuellen Labor den Wiener Kunstraum um den Cyberspace erweitert. Seither haben sie unter anderem in Kairo sowie Frankfurt gelebt und gearbeitet und sich transdisziplinär mit Clubkultur, Net Art, Mode, Fernsehkunst und klassischen Ausstellungsräumen auseinandergesetzt. Ihr Einfluss - sowohl auf die Visualistenszene als auch auf die Elektronische Musik - ist nachhaltig."

See the feature by Amina Handke here (97 min. 07 sec., Vienna 2011).