• DE
  • EN

BRANDSTÄTTE CONCERT SERIES #10

BRANDSTÄTTE CONCERT SERIES #10
STATION ROSE
+ THE HAPPY SUN
+ MIA ZABELKA/GAVIN CANU

'Brandstätte Concert Series' by SFIEMA @ Café Korb
SFIEMA – SOCIETY FOR SOUND ART, FREE IMPROVISATION AND EXPERIMENTAL MUSIC AUSTRIA lädt zum nächsten Konzert:

08. Februar 2019
>> Curated by MIA ZABELKA

STATION ROSE:
Elisa Rose (Video) und Gary Danner (Sound) sind die Digital-Art-Pioniere STATION ROSE. In ihren Performances und Installationen spielen STR mit der Überforderung und Irritation durch die von ihnen ausgestellte Informationsflut. Es ist als würde man sich inmitten eines audiovisuellen Datentransfers befinden, deren Knotenpunkte live zu sehen und zu hören sind. Audio und Sound sind bei STR per Definition organisch ineinander verwoben. Sie konstruieren Räume zweiter Ordnung, indem sie virtualisierte Klangbilder von Gesellschaft mittels Re-Materialisierung organisch erfahrbar machen. Die Konstellation Frau – Mann als Inszenierung und geschlechtlicher Künstlerkörper mit ausgeprägten Glamour-Faktor verdeutlicht, dass STR nicht nur eine Medienkunst- sondern auch dezidiert ein Pop-Band sind. Im November 2018 erschien eine augmentierte LP-Box auf monkey.

"Station Rose put Techno in a sliding scale of forms and responses.“ (The WIRE)

"*The Vienna duo here are indestructible. They’re like a flourishing rosebush growing out of a cement sidewalk crack. Every wannabe tech-artist should study their efforts and see how they just plain invented themselves and their milieu." (Bruce Sterling, WIRED)

"Station Rose - Pioniere mit eingetragener Marke" (FAZ)